Aktuelles

9. Januar 2018

Sky of Fame

München bekommt einen "Walk of Fame" – nur eben auf dem Kopf. Einen "Sky of Fame" also, einen Himmel für Münchner Berühmtheiten sozusagen. Entstehen wird der "Sky of Fame" bei uns in den Stachus Passagen. Genutzt wird die außergewöhnliche Deckenkonstruktion. Auf einigen der Deckenkreisen werden künftig Bilder von wichtigen Münchner Persönlichkeiten zu sehen sein.

Die kreative Idee für dieses Projekt ist bei einem Wettbewerb entstanden – ein Teil unserer Nachwuchsförderung für junge Kreative: Im Rahmen des Wettbewerbs haben wir Studenten der Blocherer Schule für Innenarchitektur und Kommunikationsdesign in München unter dem Motto "Kunst an der Decke" um kreative Ideen für die Decke unseres Einkaufszentrums gebeten. Die Decke sollte nicht mehr nur weiß sein, sondern kreativ genutzt werden.

Los geht's bei unserem "Sky of Fame" mit den Kategorien Fußball, Film, Musik und Mode. Jeweils sechs Persönlichkeiten sind nominiert, gewinnen kann jedoch immer nur einer. Wer das ist, bestimmen Sie und eine Jury aus AZ und Stachus Passagen: Einfach bis zum 20. Januar unten Ihren Favoriten auswählen.

Abgestimmt werden kann bei der Abendzeitung. Hier abstimmen.

« zur Übersicht